Das Herz

 

Wie ein Boot in der harten Brandung ist das Herz

Zerschmettert an den Felsen der Schmerzen

Zerrissen durch den Sturm der Gefühle

Verloren im Treibsand der Einsamkeit

Erfroren in der Kälte der Welt

Zu Asche verbrannt durch des Hasses Flammen

Verdurstet im Meer der Tränen

Auf ewig hungrig nach der erfüllenden Liebe