Der Eid

 

Der Eid einmal gegeben

Er sollte in uns leben

Niemals seine Gültigkeit verlieren

Das unsere Herzen nicht erfrieren

Liebe gibt ihm seinen Halt

Und nährt seine Gestalt

Grenzenloses Vertrauen

Darauf kann man bauen

Füreinander da zu sein

So ist man nie allein

Diesen Eid will ich geben

einmal in meinem Leben

in guten, wie in schlechten Tagen

will ich alles mit dir tragen