Nachts

Laue dunkle Nacht,
was hast du mir gebracht?
Träume, die ich nicht gewollt,
aus der Nacht ans Licht geholt.
Schweißgebadet bin ich erwacht,
sie haben mich um den Schlaf gebracht.
Warum finde ich keine Ruh?
Gedanken immerfort und immerzu.
Ich wollt es hätte ein Ende,
nicht in Sicht ist eine Wende.
Ruhe finden in der Zeit,
wann ist es endlich soweit.