Tränen

Die Tränen rot wie Blut,
brennen auf meiner Seele , wie der Lava Glut.
Ungewissheit den Verstand mir raubt,
ich habe dir so sehr vertraut.
Meine Liebe zu dir wird niemals enden,
Wird sich mein Schicksal jemals wenden?
Ich liebe dich auf ewiglich,
nur dich und immer wieder dich.
Nur der Wind in meinem Gesicht ,
er kann trocknen die bitteren Tränen nicht.