Traurig


Dunkle undurchdringliche Traurigkeit,
macht sich in sich tief in mir breit.
Düstere Wolken über mir ziehen,
ich kann ihnen nicht entfliehen.
Harter schneidender Schmerz
zerreißt mir das Herz
Fliehen in die Dunkelheit,
verlassen Raum und Zeit.
Gefangen im Schmerz der Traurigkeit,
ist nichts was mich befreit.